top of page
  • Stallikon 900 Jahre

Neujahrsansprache des Gemeindepräsidenten

Sehr geehrte Stallikerinen, sehr geehrte Stalliker, sehr geehrte Gäste


Es freut mich sehr Sie alle im Namen vom Gemeinderat Stallikon, zum Neujahrs Apero begrüssen zu dürfen. Besten Dank an Patrick Brauer mit seinem Team und den Werkmitarbeitern für das Herrichten der Turnhallen, Maria und Nico mit Team für das Zubereiten vom Apero und der Musikgesellschaft Stallikon für die musikalische Begleitung. Hinweis auf das Jahreskonzert vom 20./21. Januar in der Turnhalle Loomatt.

 

Ich hoffe Sie sind alle gesund und glücklich ins 2024, dem 900-jährigen Geburtsjahr von Stallikon, gestartet. Heute haben wir allen Grund zum Feiern, Neujahr und der offizielle Start der 900 Jahr Feierlichkeiten von Stallikon. Da wir ja keinen Geburts- Tag von Stallikon, sondern ein Geburtsjahr kennen, werden wir über das ganze verteilt Jahr feiern.

 

Sie dürfen sich auf eine Vielfalt von Aktivitäten von Vereinen, Parteien und Organisationen von heute weg bis zu Weihnachten freuen. Das sicher unvergessliche Dorffest findet vom 21. – 23. Juni auf dem Pünten Areal statt. Bitte reservieren Sie sich diesen Termin und besuchen Sie das Fest mit der Familie Verwanden und Bekannten! Die Teilnahme an diesem Fest ist Ehrensache!

Für die Eröffnungsrede hat uns Regierungsratspräsident Mario Fehr zugesagt und auch der Abt von Engelberg Christian Mayer (erste Erwähnung von Stallikon 1124 )  wird uns Beehren.

 

Für die gesamte Organisation vom Dorffest und den Feierlichkeiten über das ganze Jahr verteilt, möchte ich dem Gemeindeverein Stallikon meinen ganz speziellen Dank aussprechen. Danke vielmals für euren unermüdlichen Einsatz! Das ist sicher ein grosser Applaus wert!!   

 

Das 15-köpfige OK, unter der Leitung des Gemeindevereins und dessen Präsident Devi Rao, ist seit Monaten mit Volldampf daran, die vielen kreativen Ideen umzusetzen. Soweit läuft alles nach Plan - und das Team ist top motiviert. Alle Mitglieder arbeiten übrigens ehrenamtlich mit! Für das Festwochenende im Juni werden zusätzlich freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht. Alleine, kann dass der Gemeindeverein nicht stemmen und freut sich über die Anmeldung unter www.stallikon900.ch

 

Selbstverständlich werden Sie im (Blickpunkt Stallikon, Anzeiger, Webseite, Social Media usw.) über die laufenden Aktivitäten informiert.

 

Sehr erfreulich ist, dass unser Dorfjubiläum auch bei Gewerbetreibenden, kleineren und grösseren Unternehmen auf offene Ohren stösst. Die ZKB und die W.R. Bernhard Wettswil AG unterstützen das Fest als Partner.

 

Ein Prosit auf das neue Jahr und auf den 900 Jahr Geburtstag von Stallikon!

 

Besten Dank für Ihr Kommen und einen guten Appetit beim Apero.

27 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page